9 Einfache Spielideen F R Den Leichten Einstieg

Jura für anfänger mit power Kollegah über familie

Rabbi Elieser Jossi cha-Glili hat das eigene System, der 32 in Barajtu eingehenden Regeln entwickelt. Er hat in sie Regeln Ischmaelja aufgenommen. Wir betrachten einige den Prinzipien, die in Barajte dargelegt sind.

 ( u-meuchar ba-tor - in Tore gibt es vorangehend und nachfolgend. Laut dieser Regel, im logischen Beweis nicht immer kann man sich darauf stützen, dass die Beschreibung irgendwelchen Ereignisses im Text Tory früher als anderer gebracht ist, da die Fragmente des Textes Tory in der chronologischen Ordnung nicht immer gelegen sind. Die Regel verhält sich nur zu den ganzen, logisch beendeten Fragmenten. Innerhalb eines Vorschlages oder eines Themas ist nötig es die Tatsachen immer gelegen in der chronologischen Reihenfolge zu halten.

 ( und die Schlussfolgerung der allgemeinen Regel aufgrund des Beispiels. Diese Regel wird für die Extraktion logisch oder formell-tekstualnogo der Schlussfolgerung aus der Anordnung, die im einem Gedicht enthalten ist (mi-katuw des Echos oder in zwei verschiedenen Gedichten (mi-schnej ) verwendet. In einigen Fällen findet sich die offenbare Ähnlichkeit mit dem zweiten Prinzip. An den parallelen Stellen in Talmude heißt diese Schlussfolgerung .

 ( cha-katuw be-chowe) - die Schrift (für die Beschreibung des Allgemeinen das Prinzip das Beispiel wählt, das sich tatsächlich oft trifft. Oft werden in Tore einiges Verbot oder die Lage auf dem sehr konkretisierten Beispiel, ohne Hinweis darauf beschrieben, dass sie bis zum allgemeinen Fall ausgedehnt sein sollen. So es scheint, dass die konkretisierenden im Beispiel gebrachten Details gerade und die genauen Grenzen der Anwendung der Lage oder aufgeben.

Das Prinzip - die Erläuterung des Textes aufgrund der Zahlenbedeutung der Wörter. So kann man, zum Beispiel, die Zahlenbedeutung namens Elieser, des Dieners Awraams, - 31 die Schlussfolgerung Davon ziehen, dass es wenn darüber heißt, dass Awraam zusammen mit 318 Menschen geht, des Lotes (Byt.14:1 zu retten, es wird nur Elieser gemeint.

1  ( cha-lamed me-injano we-dawar cha-lamed mi-sofo) die Belehrung aus gerade, sowie aus dem fernen Kontext. Die Errichtung des Sinnes des Fragmentes aus dem geraden Kontext () oder aus dem mehr fernen Kontext ().